Logo der Schule am Gutspark
Foto der Schule am Gutspark

Schule am Gutspark

Kindergarten und wir

Regelmäßige Treffen mit Vertreterinnen der Kindergärten

Es gibt mindestens zwei Kooperationstreffen in jedem Schuljahr. Einerseits sind diese Treffen sehr hilfreich, um den zukünftigen Schulkindern den Einstieg ins Schulleben zu erleichtern. Wir tauschen uns aus über die Anforderungen und Arbeitsweisen der verschiedenen Einrichtungen.

Andererseits werden pädagogische Themen gemeinsam bearbeitet. Nach dem Thema Dyskalkulie (Rechenschwäche) im Schuljahr 2010/2011 mit gemeinsamen Fortbildungen und Elternabenden, ist unser aktuelles Thema "Inklusion".

Inklusive Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung der Vielfalt in der Bildung und Erziehung ist.

Jedes Kind ist besonders     oder    Es ist normal, verschieden zu sein

An den Treffen nehmen auch die Förderschullehrer teil, die an unserer Schule die sonderpädagogische Grundversorgung leisten.