Logo der Schule am Gutspark
Foto der Schule am Gutspark

Schule am Gutspark

Hauptschule

Wir sind eine Grund- und Hauptschule mit zur Zeit  216 Schülerinnen und Schülern.

Grund- und Hauptschüler nutzen einige Räume und den Schulhof gemeinsam.

Aber natürlich finden viele Veranstaltungen auch nach Schulformen getrennt statt.

Die Schule Am Gutspark hat bereits einige Preise für die Art der Berufsvorbereitung (HSA) gewonnen und auch bei der Zerifizierung als "Umweltschule in Europa" waren Hauptschüler im Rahmen des Fuhseprojektes maßgeblich beteiligt.

Unten sehen Sie Bilder aus dem Hauptschulleben....in der Schule und an außerschulischen Lernorten.

Bildergalerie ...

DAZ (Deutsch Als Zweitsprache)

Durch die gute Versorgung mit Lehrerstunden in diesem Schulhalbjahr ist es möglich, regelmäßigen Deutschunterricht für anderssprachige Schüler anzubieten.

Der Unterricht findet größtenteils parallel zum Klassenunterricht statt. Die Schüler und Schülerinnen lernen in Kleingruppen.

Zum Teil haben wir muttersprachliche Unterstützung für arabisch sprechende Jugendliche im Klassenunterricht.

Fahrt auf den Braunschweiger Weihnachtsmarkt

Alle Hauptschulklassen waren 2016 in Braunschweig auf dem Weihnachtsmarkt. Klasse 5/6 war gemeinsam mit Klasse 9 unterwegs, die Klassen 7, 8 und 10 waren bereits einen Tag eher dort.

Soweit bekannt ist, hatten alle viel Spaß. Auch die begleitenden Lehrer waren sehr zufrieden, so dass einer Wiederholung im nächsten Jahr wohl nichts im Wege steht.

Bildergalerie ...

Feierliche Entlassung der Hauptschüler 2015

Am Freitag, den 10. Juli, wurden unsere Abgänger feierlich verabschiedet. Für den musikalischen Rahmen sorgten Herr Bako und Herr Hartmann mit der achten Klasse, die drei flotte Songs eingeübt hatten. Julia und Annika hatten einen Beitrag der Schüler vorbereitet. Aktuelle und ehemalige Lehrkräfte waren dabei und freuten sich mit den Abgängern.

Im Anschluss an den offiziellen Teil in der Aula ging es in der Mensa weiter, wo es bei Sekt und Schnittchen Gelegenheit zum Klönen und Anstoßen gab.

Wir gratulieren allen ganz herzlichen und wünsche Euch eine glückliche und erfolgreiche Zukunft!

Bildergalerie ...

"Frühjahrsputz"

Die achte Klasse hat sich gemeinsam mit Frau Hoffmann der Kräuterschnecke angenommen.

Nun ist alles wieder frühjahrsfrisch und kann wachsen und gedeihen.

Eislaufen im Advent

Am 1.Dezember waren die Schüler und Lehrer der Hauptschule in der Eislaufhalle.

So ein anderer Schultag macht Spaß!

Bildergalerie ...

Entlassung der Schulabgänger 2014

Am 4.7.2014 wurden unsere Abgänger feierlich verabschiedet. Pointierte Reden, musikalische Einlagen von Daniel aus Klasse 6 und einem Teil der Klasse 7 und ein rückblickender Bildervortrag haben die Feier sehr kurzweilig und interessant gemacht.

Unterschiedliche Menschen haben sich unterschiedlich entwickelt und auch unterschiedliche Schulabschlüsse erreicht. In diesem Jahr war auch wieder ein erweiterter Realschulabschluss dabei. Wir gratulieren allen herzlich!

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Einige haben eine Lehrstelle sicher, einige gehen an der BBS weiterhin zur Schule, für manchen bleibt es noch spannend...

...wir wünschen allen eine glückliche und erfolgreiche Zukunft!

Bildergalerie ...

Fahrt in den Heidepark

Schule soll ja auch Spaß machen und Gemeinschaft stiften... also ab in den Heidepark!

Turniertag am 2.12.2013

Jedes Jahr im Dezember, wenn die Grundschule ins Weihnachtsmärchen fährt, messen sich alle Hauptschüler auf sportliche Art und Weise.

Es werden verschiedene Turniere ausgetragen in folgenden Disziplinen:

  • Billard
  • Tischfußball
  • Tischtennis
  • Fußball
  • Volleyball

Beim Durchsehen der Bildergalerie können Sie einen kleinen Eindruck des "anderen Schultages" gewinnen.

Bildergalerie ...

Wenn einer eine Reise tut.....

... dann kann er was erleben!

So ist es auch unseren unteren Hauptschulklassen ergangen, als sie eine Entdeckertour durch den Erlebnis-Zoo-Hannover unternommen haben!

Bilder sagen mehr als Worte. In diesem Sinne:

Bildergalerie ...

Der Schulsanitätsdienst soll reanimiert werden

Im April 2013 startet ein neuer Versuch, einen Schulsanitätsdienst aufzubauen.

Das Angebot eines kostenlosen Erstehilfekurses (nutzbar für den Führerschein), nehmen leider nur zwei Schüler wahr.

Aber dafür ist das Training intensiv und einprägsam.

Ganz bestimmt keine verschwendete Zeit! Schließlich sind wir ALLE verpflichtet zu helfen...da ist es gut zu wissen, was man tut.

Am zweiten Nachmittag geht es vor allem um das Versorgen von Wunden, das Anlegen von Verbänden.

Das Bild zeigt das Anlegen eines Druckverbandes über Herzniveau bei einer arteriellen Verletzung.